Passengers downloaden

June 18, 2020 in Uncategorized by

Suchen und herunterladen Zertifikate von Alien-Ankünfte (HO 2) und Rücksendungen und Papiere (HO 3) auf ancestry.co.uk (b). Die Aufzeichnungen können nach dem Namen des Ausländers, Datum und Ankunftshafen und Land/Herkunftsort durchsucht werden. Listen der Passagiere, die auf Schiffen, die von Häfen außerhalb Europas und des Mittelmeers aus abgefahren sind, suchen und herunterladen, obwohl die Liste die Passagiere enthält, die zwischen 1878 und 1960 auf dem Ancestry.co.uk-Website ()) in europäischen und Mittelmeerhäfen an Bord von Schiffen in europäischen und Mittelmeerhäfen teilgenommen haben (BT 26). Auf der website findmypast.co.uk werden die Passagierlisten in britischen und irischen Häfen durchsucht und heruntergeladen, die zwischen 1890 und 1960 an Orte wie Amerika, Kanada, Indien, Neuseeland und Australien reisen ( BT 27). Diese Listen enthalten keine Passagiere, die sich Schiffen auf dem Weg angeschlossen haben. Suchen und durchsuchen Sie Passagierlisten von Schiffen, die Hamburg in Deutschland auf Ancestry.com verlassen. Obwohl die meisten Passagiere über Europa hinaus reisten, segelte eine beträchtliche Zahl nach Großbritannien. Die Aufzeichnungen sind auf Deutsch. Die meisten Passagierlisten von 1878 bis 1960 und die Passagierlisten von 1890 bis 1960 haben überlebt (siehe unten).

Es gibt nur sehr wenige Aufzeichnungen in den Nationalarchiven der Passagiere vor 1878. Passagierlisten werden nach 1960, als der Flugverkehr häufiger wurde, nicht mehr im Nationalarchiv geführt. Keine Flugpassagierlisten haben überlebt. Für Aufzeichnungen von Passagieren nach 1960 kann es sich lohnen, die entsprechende Reederei zu kontaktieren. Die Passagierlisten des Vereinigten Königreichs erfassen Reisen innerhalb Europas nur, wenn ein Schiff in mehr als einem europäischen Hafen angefahren wird, bevor es weiter ins Ziel fährt. Ihre Suche wird erleichtert, wenn Sie herausfinden können: Search Discovery, unser Katalog, in DO 131 mit Namen für Fallgeschichten aller CORB-Kinder, die während des Zweiten Weltkriegs im Ausland evakuiert wurden. Durchsuchen Sie die Einträge von Aliens, 1794-1921, einschließlich Indizes zu Bescheinigungen über Ausländerankünfte (HO 5/25-28) auf ancestry.co.uk (B). Auf der Website der Schiffsliste finden Sie Informationen über Passagierlisten nach Kanada, USA, Australien und sogar einige für Südafrika sowie Einwanderungsberichte und Zeitungsaufzeichnungen. Discovery ist ein Katalog von Archivalien in ganz Großbritannien und darüber hinaus, aus dem Sie 32 Millionen Datensätze durchsuchen können.